Meldungen

Lange Kunstnacht in Leonberg am 28. April 2018

Am Samstag, 28. April 2018, ist von 19 Uhr – 1 Uhr wieder Lange Kunstnacht (LAKUNA) in Leonberg. Die beliebte Lange Kunstnacht in Leonberg wird auch in diesem Jahr die Altstadt in eine große und abwechslungsreiche Galerie verwandeln, die zahlreiche Kunstliebhaber, -interessierte und willkommene...

mehr

Am 1. Oktober 2017 beginnen im Leonberger Kirchenbezirk zwei neue Vikarinnen.

Die beiden Vikarinnen bilden zusammen mit drei Vikar/innen aus dem Kirchenbezirk Ditzingen ein Ausbildungsteam. Neben dem praktischen Einsatz in den Kirchengemeinden in allen Bereichen des pfarramtlichen Dienstes – im Gottesdienst, im Unterricht, in der Seelsorge und in der Gemeindeleitung – werden...

mehr

27.06.16 "Fantastisch. Kirche, Luther & mehr" - Bezirksaktion von April bis Juli 2017

Alle Gemeinden im Kirchenbezirk Leonberg beteiligen sich an diesem Projekt. Sie setzen sich auf verschiedene Art und Weise mit dem Aktionsmotto auseinander und organisieren Veranstaltungen. Begleitet werden diese von einem Magazin, das einen Überblick über die Angebote bietet und in dem Menschen aus...

mehr

Foto: Kreissparkasse Böblingen

05.04.16 In Schubladen liegen wertvolle Rohstoffe

Evangelische Jugendwerke und Kreissparkasse Böblingen sammeln gebrauchte Mobiltelefone

mehr

01.12.15 Gehörlosen-Seelsorge im Kirchenbezirk Leonberg

In der Evang. Landeskirche in Württemberg gibt es schon seit langem das Angebot von Gottesdiensten für gehörlosen Menschen. Die Predigt und die Liturgie werden bei diesen Gottesdiensten in die Gebärdenspräche übersetzt. Ab sofort wird es im Kirchenbezirk Leonberg regelmäßige Gottesdienste für...

mehr

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • Stuttgart-Lauf als Spendenlauf

    Über hundert Läuferinnen und Läufer werden beim 25. Stuttgart-Lauf am Sonnta, 24. Juni für das Evangelische Jugendwerk in Württemberg (EJW) an den Start gehen. Sie laufen um Spenden für die evangelische Jugendarbeit in Württemberg. Mit dabei sind auch Läufer des EJW-Weltdienst-Partners YMCA Äthiopien.

    mehr

  • Pfarrer statt Weltmeister

    Die Fußballweltmeisterschaft hat er wirklich nur ganz knapp verpasst. Hätten seine Eltern ihn damals kicken lassen und nicht zum Geige spielen verdonnert, hätte der heutige Rundfunkpfarrer mehr als nur ein Pflichtspiel in seiner Karriere absolviert. Ein Halbzeitpausenfüller von Andreas Koch.

    mehr

  • „Die Angst ist das Schlimmste“

    In Deutschland wurden vergangenes Jahr 5,76 Millionen Straftaten begangen. Viele Opfer leiden noch lange unter den Folgen. Im Gespräch mit Tätern können sie das Geschehene bei dem Projekt „Opfer und Täter im Gespräch“ im Seehaus Leonberg aufarbeiten und diese mit ihren Gefühlen konfrontieren.

    mehr

Alle Meldungen aus der Landeskirche auf www.elk-wue.de