Tagesstätte für psychisch erkrankte Menschen

Die Tagesstätte ist ein Treffpunkte für Menschen mit psychischer Erkrankung. Sie hat von Montag bis Freitag geöffnet, während der Öffnungszeiten ist immer eine soziale Fachkraft anwesend.

Öffnungszeiten

Montag9.00 bis 14.00 Uhr
Dienstag12.00 bis 16.00 Uhr
Mittwoch9.00 bis 16.00 Uhr
Donnerstag

12.00 bis 16.00 Uhr

Letzter Donnerstag im Monat:
Kegeln im Haus der Begegnung
17.00 bis 19.00 Uhr
Freitag9.00 bis 13.00 Uhr
Letzter Sonntag im Monat14.30 bis 17.00 Uhr
 
 

Bei uns sind Sie willkommen, wenn Sie...

  • sich mit einer psychischen Erkrankung im Leben zurecht finden müssen
  • manchmal einsam sind und Kontakt suchen und sich gerne mit anderen Betroffenen austauschen würden
  • das Gefühl haben, die Tage sind unendlich und es gut wäre, einen festen Programmpunkt zu haben
  • wenn Sie gemeinsam mit anderen Neues ausprobieren wollen

Was Sie bei uns in Anspruch nehmen können:

In einer offenen Atmosphäre treffen wir uns bei einer Tasse Kaffee oder einem anderen Getränk. An manchen Tagen kochen und essen wir gemeinsam. An anderen Tagen gibt es verschiedene Angebote, an denen Sie sich beteiligen können. Das Programm gestalten Sie und die anderen Besucher mit. Sie entscheiden selbst, wann Sie kommen und wo Sie mitmachen wollen. Eine Anmeldung ist nur zum Mittagessen notwendig. Für Speisen, Getränke oder z.B. Bastelmaterial wird ein kleiner Unkostenbeitrag erhoben.

Die Tagesstätte ist offen für alle.