Bei den Kirchenwahlen am 1. Dezember 2019 werden nicht nur die Mitglieder der Kirchengemeinderäte neu gewählt, sondern auch das Parlament der Landeskirche, die württembergische evangelische Landessynode.
In unserem Wahlkreis sind zwei Laien und ein Theologe zu wählen. Nehmen Sie die Gelegenheit wahr, die Kandidaten kennen zu lernen.

Die Kandidatinnen und Kandidaten

Für die beiden Laiensitze und den Theologensitz bewerben sich insgesamt 5 Personen.

Für die beiden Laiensitze:

  • Sebastian Bugs, Rosenfeld (Gesprächskreis "Kirche für morgen")
  • Angelika Klingel, Heimsheim (Gesprächskreis "Offene Kirche")
  • Ute Mayer, Weil der Stadt (Gesprächskreis "Lebendige Gemeinde")

Für den Theologensitz:

  • Pfr. Burkhard Frauer, Ditzingen (Gesprächskreis "Evangelium und Kirche")
  • Pfr. Gottfried Holland, Schwieberdingen (Gesprächskreis "Lebendige Gemeinde")

Vorstellungstermine der Kandidatinnen und Kandidaten zur Wahl der Landessynodalen im Wahlbezirk Leonberg/Ditzingen

Die Kandidatinnen und Kandidaten stellen sich im Wahlbezirk Leonberg/Ditzingen zu folgenden Terminen vor:

  • Donnerstag, 17.10.2019, 20.00 Uhr
    im Gemeindehaus Adlerstraße 1, 70825 Münchingen
  • Mittwoch, 23.10.2019, 20.00 Uhr
    im Haus der Begegnung, Eltinger Straße 23, 71229 Leonberg
  • Dienstag, 5.11.2019, 20.00 Uhr
    im Gemeindehaus Gartenstraße 8/1, 71701 Schwieberdingen
  • Montag, 11.11.2019, 20.00 Uhr
    im Gemeindehaus, Poststraße 11, 71263 Weil der Stadt